Unsere Frischmilch füllen wir in Mehrweg-Kunststoff-Flaschen ab. Der Kunststoff ist frei von Weichmachern. Die leeren Flaschen werden in unserer Molkerei gespült und nachhaltig wiederverwendet. Im Schnitt wird eine Flasche 200 – 300 mal wiederbefüllt. Sie sind bedruckt und brauchen keine Etiketten. Das spart Reinigungsmittel und schont die Umwelt.

Da wir die leeren Flaschen bei bei der Auslieferungstour wieder einsammeln, entstehen keine zusätzlichen Transportfahrten. Durch ihr geringes Gewicht sparen wir viele Transportfahrten. Verschlissene Flaschen, die aussortiert werden müssen, werden von uns materialgerecht entsorgt. Damit haben diese Milchflaschen eine wesentlich bessere Umweltbilanz als Glasflaschen oder mit Kunststoff beschichtete Kartonverpackungen.